wenn 1+1 nicht mehr 10 ergeben, wirds ja zeit nochmal nachzurechnen

aber wenn eine Bank 55 Milliarden € in einer Schublade findet sollten wir uns alle nochmal über Grundrechenarten unterhalten… von ordentlicher Buchhaltung mal abgesehn

Google+: View post on Google+