Asus GeForce GTX 970 STRIX OC

Moin,

ja meine alte AMD HD 7970 DirectCU II karte hat ausgedient und eine neue Asus Karte  erblickt das LED licht des Mainboards.

ASUS Strix GeForce GTX 970

Das Ganze mal als vorher/nachher bild

IMG_20141014_182211

Da ist gleich mehr Platz im Case! Was mich beim einbau ein wenig generft hat ist das die Stromversorgung andersrum dran kommt, sprich die Pins sind oben und nicht wie gewohnt unten (ein wenig friemelei, wenn die kabel einmal in form waren..)

Von der 8 Pin stromversorgung mal abgesehen, bemerkt man die Karte nicht – Assassins Creed Black Flag, läuft auf 4K(alles max, kein AA/AF) noch mit guten 25-35 fps, auf normalen 1080p (alles max mit AA/AF) mit geschmeidigen 60 fps wobei das Asus GPUTweak tool anzeigt das die karte nur mit 70% last läuft [sehr geil :D]

Guildwars2 hat zwar ein eigenes supersampling – aber man kann ja beides kombinieren (kein FXAA, da ich sweetFX laufen hab) – was am ende auch bei 50-60 FPS im wvw Zergfigt raus kommt (Kodash/Baruch/Gendara)

Die Temps der Karte halten sich zwischen 30 C° (windows idle) und, ja.. und… Problem hier ist das der Lüfter der Karte erst bei 65C° anspringt und diese auch hält – ich hab gestern alles versucht auch im gemoddeten Skyrim geht die karte nicht über 66 C° hinaus. Hier lief der Lüfter zwischen 800 und 1000 rpm (unhörbar)

also erster eindruck nach ner nacht zocken – echt geile Hardware

Kommentar verfassen