Vorratsdatenspeicherung und was sie über uns Speichern

Aloha,

vorhin mal beim fefe gelesen, der Malte Spitz hatte sich bei der Telekom damals  seine Vorratsdaten über eine klage eingeholt…. nun er hat seine Daten an die Zeit verschenkt und die haben so ein richtig tolles google maps fuu veranstaltet, das ganze gibts auch für ne excel tabelle.


Wenn man sich das ganze mal anschaut, bekommt man doch schon ne leichte panik….

Das dort sind (nur) 6 Monate an Daten… Das Handy vom Malte sendet wie fast alle neuen Smartphones/(normale) handy’s alle paar minuten eine anfrage an den Mail server oder an einen Instant fuu wie icq, msn, twitter, fb, etc. somit speichert die Teledoof ( oder ein anderer ISP(Vodafone, whatever)) die Geo Daten und das gibt eine lückenlose(mal abgesehn davon wenn das handy den akku draußen hat) her.

 

Kommentar verfassen